Lena

Faltanlage für Frotteewäsche und diverse andere Artikel

lena_hintergrund_weiss.png

Die Lena sortiert automatisch bis zu drei verschiedene Wäschestücke nach ihrer Länge, faltet sie gemäss dem ausgewählten Programm, stapelt sie auf drei verschiedenen Stapeln, und schiebt sie nach Erreichen der gewünschten Anzahl automatisch aus. Die Lena macht zuerst eine französische oder halbierende Längsfaltung, gefolgt von einer, zwei oder keiner Querfaltung, abhängig von der Länge des Wäschestücks und dem eingestellten Programm. Sie kann entweder die Endgrösse der Teile automatisch anpassen oder mit konstanter Endgrösse falten.

Die Breite der Längsfaltung wird bestimmt durch einstellbare Schablonen. Die Teile werden mittels Schwerter um die Schablonen herum französisch gefaltet. Die Querfaltungen werden mit Reversierbändern und Schwertern gemacht. Die Stapelung erfolgt durch Anhalten der Bänder an der geeigneten Stelle und Abwurf des Wäschestückes.

Maria Standard

Faltanlage zum Falten, Sortieren und Stapeln von Trockenwäsche

mariastandard1.png

Faltanlage zum Falten von:

Frottee

Fixleintücher

Decken

Formteile

etc

max. 1.8m×1.5m

Die Maria sortiert automatisch bis zu drei verschiedene Wäschestücke nach ihrer Länge, faltet sie gemäss dem ausgewählten Programm, stapelt sie auf drei verschiedenen Stapeln, und schiebt sie nach erreichen der gewünschten Anzahl automatisch aus. Die Maria macht zuerst eine französische oder halbierende Längsfaltung, gefolgt von einer, zwei oder keiner Querfaltung, abhängig von der Länge des Wäschestückes und dem eingestellten Programm. Sie kann entweder die Breite automatisch anpassen, oder mit konstanter Breite falten.

Die Breite der Längsfaltung wird bestimmt durch einstellbare Schablonen. Die Teile werden mittels Schwerter um die Schablonen herum französisch gefaltet. Die Querfaltungen werden mit Reversierbändern und Schwertern gemacht. Die Stapelung erfolgt durch Anhalten der Bänder an der geeigneten Stelle und Abwurf des Wäschestückes.

Maria Oversize

Universelle Faltanlage für grosse und dicke Wäschestücke

Die Maria Oversize ist eine universelle Faltmaschine mit einer zusätzlichen Vorfalteinrichtung, und zwei Ausgabemöglichkeiten für die gefaltete Wäsche, entweder
direkt nach hinten, oder auf eine der 3 Stapelpositionen.
Sie ist dadurch besonders zum Falten von dicken und sehr langen Wäscheteilen wie Bettdecken, Wolldecken, Schlafsäcke, etc. geeignet.

Die Maria Oversize ist eine kompakte Maschine, da die gefalteten Teile entweder auf einem Ablagetisch direkt auf der Maschine stapeln, oder über ein Förderband auf der Rückseite der Maschine ausgeben kann.

Die Maschine kann die Teile aufgrund ihrer Länge automatisch sortieren. Jedes Teil wird entsprechend seiner Grösse gefaltet und auf einen von drei Stapelplätzen verteilt.

Die Maschine besitzt 1000 Programme, die einzeln auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt werden können.

Die Maria Oversize verfügt zur Eingabe über einen Vakuum-Conveyor mit Fotozelle für einen automatischem Start nach Auflegen eines Teiles.

In der Eingabe-Einheit kann ein Vorfalt mit Schwert und Blasrohr ausgeführt werden, wodurch auch sehr lange Teile bearbeitet werden können.

Sehr breite Teile können ebenfalls bearbeitet werden, wenn ein manueller Längsfalt vor dem Eingeben gemacht wird. Die Maschine ist so ausgelegt, dass sie auch sehr dicke Teile falten kann.

Laura

Universelle Faltanlage für Berufskleidung

cimg4915.jpg
cimg4939.jpg

Laura ist eine universelle Faltmaschine für Berufswäsche.
Sie ist besonders zum Falten und Stapeln von verschiedenen Wäschearten geeignet, wie OP-Wäsche, Latzhosen, Jacken, Hosen, Übergewänder, T-Shirts, etc.

Laura ist eine kompakte Maschine mit geringem Platzbedarf.

Die Maschine kann die Teile aufgrund ihrer Länge automatisch dem jeweiligen Programm zuordnen. Jedes Teil wird entsprechend seiner Grösse gefaltet.

Die Maschine besitzt 1000 Programme, die einzeln auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt werden können.

Ärmel werden mit der Hilfe von Bürsten in das Teil gelegt, damit Falten im Achsel- und Ärmelbereich vermieden werden.

Laura Robot

Vollautomatische Faltanlage für Berufskleidung

Die Formteile werden mit einem geeigneten Wäschetransportsystem zur Laura Robot befördert, wo ein Tisch mit Untergurtabsaugung die Wäschestücke übernimmt.

Der klappbare Spezialbügel wird automatisch abgezogen und das Formteil in die Faltmaschine eingegeben. Der Bügel wird, nachdem er das Wäscheteil verlassen hat, über die Bügelrückführung zur Ladestation gefördert.

Die Laura Robot faltet die Wäsche und sortiert sie anschliessend auf drei Stapelpositionen.

Die Maschine verfügt über die gleichen Eigenschaften und Möglichkeiten wie der Typ für manuelle Eingabe, Laura. Die Eingabe für Frotteewäsche wie Handtücher, Badetücher etc. steht ebenfalls zur Verfügung.